Karriere

Die Schwanteland Jungpflanzen GmbH ist ein spezialisierter Gemüsejungpflanzenbetrieb mit internationaler Ausrichtung für den professionellen Anbau. Sie ist Teil der Schwanteland-Gruppe -  einer der größten Arbeitgeber in der Region Oberhavel mit internationaler Ausrichtung. Um die zukünftigen Herausforderungen zu meistern, brauchen wir neugierige und engagierte Menschen.

Wir suchen für unseren Firmensitz in Oberkrämer ab sofort eine/n

Gärtner/in – Gemüse/Zierpflanzen

Ihre Aufgaben:

  • Kulturführung in der Anzucht von Gemüsearten von A wie Aubergine bis Z wie Zuckerhut in verschiedenen Anzuchtsystemen
  • Bewässerung und Düngesteuerung mit automatischen Bewässerungssystemen (Ebbe-Flut-System, Gießwagen) und Düngemischstationen
  • Pflanzenschutzmaßnahmen mit Dosiergeräten und Hochdruckspritzen
  • Aktive Mitarbeit im Produktionsprozess
  • Anleiten und Führen von Arbeitsgruppen
  • Bedienen und Führen von Aussaatmaschinen und Ausstellsystemen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner/in.
  • Sie sind motiviert, sich in neue Gebiete einzuarbeiten und in der Lage, kreative Lösungen zu finden.
  • Sie sind kommunikativ und arbeiten selbstständig, ohne die Kollegen und Kolleginnen aus dem Blick zu verlieren.
  • Sie behalten auch in stressigen Situationen den Überblick.
  • Sie sind flexibel und bereit, am Wochenende zu arbeiten.
  • Sie stehen den technischen Erfordernissen Ihres Berufs positiv gegenüber.
  • Sie haben den Pkw-Führerschein und idealerweise Fremdsprachenkenntnisse.

Das erwartet Sie:

  • Traditionsreiches Unternehmen;
  • Flache Hierarchien und ein dynamisches Team;
  • Sicherer Arbeitsplatz;
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten;
  • Erforderliche Qualifikationen werden durch uns vermittelt.

 

Haben Sie Interesse? Wachsen Sie mit uns.

Über Ihre Bewerbung freuen wir uns. Vertraulichkeit wird zugesichert. Für Fragen können Sie sich gern an Herrn Görlich wenden.

Schwanteland Jungpflanzen GmbH
z. Hd. Herrn Görlich
Perwenitzer Chaussee 2
16727 Oberkrämer/OT Vehlefanz

Gerne auch per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!